Heizen mit PV-Strom

Quelle: BMWi

Raumwärme und Warmwasser haben den größten Anteil am Energiebedarf eines Haushalts. Mit neuen Systemkonzepten wird Solarstrom auch hier als kostengünstige Energiequelle zur Eigenversorgung eingesetzt.


Warmwasser

Mit PV-Strom betriebene Brauchwasserwärmepumpen decken bis zu 3/4 des Warmwasserbedarfes. Alternativ wird die PV-Energie auch zur direkten Warmwasserbereitung über Heizstäbe eingesetzt.

Raumwärme

Heizungswärmepumpen wandeln den PV-Strom in kostengünstige Raumwärme. Bis zu 50% und mehr kann hier der Grand an Eigenversorgung betragen.